Informationsveranstaltungen

Terminverschiebungen / Ausfälle aufgrund des „Coronavirus“


Aktuelle Informationen zum Schulbetrieb

Stand: 16.4.2020

Erst heute ist klar, dass bis einschließlich 22.4.2020 kein Unterricht und keine Prüfungen stattfinden werden.
 
Die Vorabiturklausur des beruflichen Gymnasiums wird daher verschoben und am 23.4. stattfinden.
Die Fachschulprüfungen der Techniker werden ebenfalls erst ab dem 23.4. beginnen können. Hierzu werden die Betroffenen direkt informiert.
 
Blockunterricht für Oberflächenbeschichter, Graveure und Metallbildner
Der bereits einmal verschobene  Blockbeginn kann leider nicht wie ursprünglich gehofft am kommenden Montag, den 20.04.2020 stattfinden.
Wir  bitten um Verständnis für die sehr kurzfristige Benachrichtigung und hoffen sehr, dass wir bald einen neuen Termin nennen können.
 
Erst ab dem 4. Mai soll unter Berücksichtigung vieler Auflagen der Schulbetrieb schrittweise wieder aufgenommen werden.
Dazu finden aktuell die notwendigen Beratungen und Vorbereitungen statt, insbesondere zur Sicherstellung des Infektionsschutzes.
 
Wir werden weiterhin in vielen Fächern digitale Angebote für den Unterricht zur Verfügung stellen, damit Lernen weiter stattfinden kann.
 
Über die weitere Entwicklung werden wir Sie an dieser Stelle umgehend informieren. Am Montag, dem 20.4. wird es hierzu wieder aktuelle Informationen geben.

Der Eignungstest der Gestaltungstechnischen Assistent*innen am 19.3. wird auf den 29. April, 14.00 Uhr verschoben

Aktuelle Informationen des Schulministeriums zu den Fragen rund um das Coronavirus finden Sie hier: https://www.schulministerium.nrw.de/docs/Recht/Schulgesundheitsrecht/Infektionsschutz/300-Coronavirus/index.html

 


 

Subscribe to Informationsveranstaltungen