Wärmegeräte für die Galvanotechnik

Auch im Jahr 2006 spendete MaWo (Egmont Wolfertz GmbH & Co. KG), Solingen, die Spezialfabrik elektrischer Wärmegeräte für die Galvanotechnik, eine Temperatur- und Niveauregelung ím Werte von fast

2.400 EUR.

Für die angehenden Oberflächenbeschichter/-innen genauso wie für die Techniker/-innen für Galvanotechnik wurde damit die Qualität der Ausbildung deutlich erhöht.