Gestaltungstechnische Assistenten

Am 20.6.2022 um 9:00 Uhr findet der Einschulungstag für die Schülerinnen und Schüler der neuen Unterstufe statt. Kommen Sie dazu in die Aula unseres Standortes Blumenstrasse 93.

Die Ausbildung zum GTA eignet sich für Schüler und Schülerinnen, die sich für Kunst und Design interessieren und gestalterisch begabt sind. Zugangsvoraussetzung sind die Fachoberschulreife sowie ein praktischer Eignungstest und die Vorlage einer Mappe mit selbst gestalteten Arbeiten. Ziel des dreijährigen vollzeitschulischen Bildungsgangs ist die Doppelqualifikation, d.h. die Fachhochschulreife und der staatlich anerkannte Berufsabschluss zum/r Gestaltungstechnischen Assistenten*in. Mit dieser Berufsausbildung finden sie ihren späteren Arbeitsplatz u.a. in der Werbung, in der Mediengestaltung, im Druck- und Verlagswesen. Die erworbene Fachhochschulreife berechtigt zum Studium an Fachhochschulen, z.B. in den Studiengängen Kommunikationsdesign, Produktdesign, Architektur, Innenarchitektur. Für Schüler und Schülerinnen, die bereits den schulischen Teil der Fachhochschulreife erlangt haben, bieten wir die Möglichkeit den Berufsabschluss in zwei Jahren zu erreichen.

Noch Plätze frei!

Jugendliche, die sich noch für das Schuljahr 2019/20 als Gestaltungstechnische Assistenten, als Infomrationstechnische Assistenten, Metallographen oder das Technische Gymnasium  bewerben und anmelden möchten, haben weiterhin die Möglichkeit dazu. Ihre Anmeldung nimmt das Sekretariat entgegen. Als Gestaltungstechnischer Assisitent werden Sie danach zur Mappenvorlage und Praktischen Eignungstest eingeladen. Zögern Sie nicht, wir freuen uns auf Sie.

Photo by rawpixel.com from Pexels

Gestaltungstechnische Assistenten stellen Skulpturen im Sinneswald aus

Bereits zum dritten Mal in Folge präsentieren die Gestaltungstechnischen Assistenten (Oberstufe) ihre Skulturen im Sinneswald Leichlingen. Dieses Jahr war das Thema NEUGIER zu bedienen, Ton war das Material, welches die Vollzeitschüler zum Thema in Form bringen mussten. Vielfältige Arbeiten und Umsetzungen zum Thema sind entstanden. Lustwandeln kann man im Naturpark Sinneswald allemal, die künstlerischen Arbeiten laden zum Nachdenken und Verweilen ein. Ein Besuch lohnt sich, nicht nur für Gestalter.

Ausstellungseröffnung Sinneswald
Skulpturen der Gestaltungstechnische Assistenten

Neugierig?!

Am 5.Mai um 15:00 Uhr eröffnet der SinnesWald in Leichlingen die diesjährige Skulpturenausstellung zum Thema "Neugier". Mit über 30.000 Besuchern pro Jahr und über 70 ausstellenden Künstlern ist der Ort, welcher von Wicze Braun und Wolfgang Brudes geleitet wird, ein beliebtes Ziel für Kunst- und Kulturinteressierte geworden und als Ausflugsziel wärmstens zu empfehlen.

 

Der SinnesWald in Leichlingen lädt Sie zur Ausstellung "Neugier" ein.
Der SinnesWald in Leichlingen lädt Sie zur Ausstellung "Neugier" ein.

Finden Sie die Vorlagen?

Ausgehend von dem Bild Sternennacht von Vincent bzw. Rehe im Walde von Franz Marc entstanden diese Bilder der Klasse HGEM im Rahmen einer Übung zum Thema Farbe.      

Übung zum Projekt Farbe der Mittelstufe
Übung zum Projekt Farbe der Mittelstufe

Seiten

Subscribe to TBK-Solingen.de - Gestaltungstechnische Assistenten