Erfolgreiches Plakatprojekt für die 49. Solinger Autoschau

Schon im zweiten Durchlauf durfte die Mediengestalter Mittelstufe das Werbeplakat für die Solinger Autoschau gestalten. Wie in dem Artikel des Solinger Tageblatts beschrieben, legt das Technische Berufskolleg großen Wert auf den Ansporn durch reale Projekte. Es ist immer wieder etwas Besonderes als Schülerprojekt, einen realen Kunden zu betreuen. Mit der theoretischen Grundlage und der Fertigung eines Konzeptes bleibt auch der Erwerb von Hintergrundwissen zu den gestalterischen Arbeiten nicht auf der Strecke. 
 
Mit Vollgas gingen die Schülerinnen und Schüler am Projekttag das Thema der Autoschau an, indem sie zuallererst den Kundenwunsch und die Zielgruppe analysierten. Die Herausforderung war es dann, eine besondere und einzigartige Bildidee zu entwickeln.
 
Von den Entwürfen war die Solinger Kfz-Innung wieder einmal sehr begeistert. Dies machte die Auswahl nicht leicht. Letztendlich fiel die Entscheidung auf das Werk von Lisa Schluck, da ihr Entwurf so modern und dramatisch wirkt. Durch den Einsatz des Lichtes und der schwebenden Positionierung des Autos ist dieser Entwurf besonders hervorgestochen. 
Herzlichen Glückwunsch Lisa!
 
Im kommenden Jahr haben wir die Ehre, das Plakat für die 50. Autoschau kreieren zu dürfen..

Interview
Plakat