Die Elf des Jahres …

... bilden im Bildungsgang Maler- und Lackierer 11 frischgebackene Maler und Lackierer-Gesellinnen und -Gesellen, die am Freitag offiziell den Gesellenbrief erhielten. Bei ihrer Prüfung ging es so auch nicht um Fußball, sondern um Farbe und Gestaltung.
Neben dem Lackieren stehen das Tapezieren von hochwertigen Mustertapeten, dekorative Spachteltechniken und weitere Flächentechniken auf dem Programm. Zudem erstellen die Prüflinge den Farbentwurf für die Gesellenprüfung, an dem sich ihre Arbeiten orientieren.
Fünf weitere Gesellenbriefe erhielten zudem Auszubildende, die die 2jährige Ausbildung zum Bauten- und Objektbeschichter erfolgreich absolvierten. Wir wünschen allen neuen Gesellinnen und Gesellen viel Erfolg und alles Gute zur bestandenen Prüfung!

Die Elf 2014