1. Tageslernsituation der Ausbildungsvorbereitung (AV)

Das AV-Team organisiert in diesem Jahr zum ersten Mal Lernsituationen an außerschulischen Lernorten. Im Mittelpunkt stehen Orte, die den Schülerinnen und Schülern Einblicke in Technik- und Berufsgeschichte geben können. Den Auftakt machte eine Exkursion zur Solinger Müngstener Brücke (eingeweiht 1897). Im Unterricht wurden vorher Inhalte - von der historischen Bedeutung dieser Verbindung von Solingen nach Remscheid bis zu bautechnischen Details – erarbeitet.
Darüber hinaus waren die verschiedenen Gewerke, die zum Bau der Brücke beigetragen haben Thema, um eine berufliche Orientierung der SuS zu fördern.
Nach der Besichtigung des imposanten Bauwerks gab es Übungen zur Klassenstruktur der beiden Lerngruppen :-) 
Fortsetzung folgt… (Kle)