Maschinenbautechnik

Seite im Aufbau

Staatlich geprüfter Techniker/in Maschinenbautechnik (Tages- und Abendform)

Allgemeines zur Weiterbildung
Zwei Jahre Vollzeit (i.d.R. montags bis freitags von 7.30 - 14.20) oder vier Jahre Teilzeit (i. d. R. montags, dienstags und donnerstags von 16.55 - 20.55 Uhr).
Die Schulferien sind unterrichtsfrei. Die Ausbildung und Prüfung sind kostenfrei. Der nächste Lehrgang beginnt am 01.08.2017. Sie können sich ab Januar/Februar 2017 für diese Lehrgänge anmelden.

Automatisierung der Ablängung von Rohrschlangen

Für einen führenden Hersteller von Pressfittings.
Ein Roboter legt die Rohrschlangen auf die Tischplatte.

Die Rohrschlangen werden von den Greifeinheiten
angehoben und in die richtige Lage im Gesenk gebracht.
Danach wird gespannt und gesägt.
Der abgesägte Bogen wird durch Vakuumsauger aufgenommen.
Das Transportsystem wird durch 2 Lineareinheiten bewegt.
Diese werden durch einen Servomotor angetrieben und durch eine Verbindungswelle synchronisiert.

Teammitglieder: T. Alpaslan, Z. Cekinmez, S. Friedrich, P. Pisaniello

Rohrschlange
Rohrschlange

Weiterentwicklung einer Ausräumvorrichtung für Feinschneidteile

Funktionsprinzip: Vakuum mit Ejektortechnik

Einbauraum: 800 mm x 600 mm x 500 mm
Einbauvolumen: 0,24 m³
Hublänge: 500 mm
Max. Geschw. = 2 m/s
Höheneinstellung: 45 mm
Längseinstellung: 35 mm+75 mm
Steuerung: SPS-VIPA115

Auftraggeber: Metallwerk Biebighäuser, Leverkusen
Teammitglieder: Stefan Kola, Andreas Lindt, David Wrzosek, Christian Haasbach

Konstruktion einer Mikrofon – Verfahreinheit für einen akustischen Messprüfstand

Ziel dieses Projektes war die Konstruktion einer 3 – Achsen
Verfahreinheit zur Automatisierung einer Messprozedur mit
folgenden Vorgaben:

Maximale Prüfstandshöhe bei Nichtbenutzung
2950 mm
Wiederholgenauigkeit der einzelnen Messpunkte
+ / - 1 mm
Geschwindigkeit von Messpunkt zu Messpunkt
25 mm / sek.
Verfahrweg in der X – Achse 0 - 1800 mm
Verfahrweg in der Y – Achse 0 - 2500 mm
Verfahrweg in der Z – Achse 0 - 800 mm
Arbeitshöhe des Lasers 2000 mm
Item - Kompatiblität

Mikrophonhalterung
Mikrophonhalterung

Projektarbeit - Überschlagsimulator

Konstruktion eines mobilen PKW – Überschlagssimulators

Ein Projekt der Studierenden der Fachschule des TBK Solingen:
Aufgabe:

Projektteilnehmer der Klasse FVM12 (2. Jahr Tagesform):
- Sven Achenbach
- Till Brada
- Manuel Impekoven
- Marius Kugel

Subscribe to TBK-Solingen.de - Maschinenbautechnik